Praktikant/in Eventmanagement

Regionalverband Ruhr in Essen | ab 01.09.2019
vom 12.07.2019
Der Regionalverband Ruhr (RVR) ist die regionale Klammer seiner Mitglieder, elf kreisfreie Städte und vier Kreise mit mehr als fünf Millionen Menschen. Der Verband ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts; er initiiert und kommuniziert die Weiterentwicklung des Ruhrgebiets zur Metropole Ruhr. Weitere Informationen finden Sie unter www.rvr.metropoleruhr.de.

Der Regionalverband Ruhr sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Referat Kultur und Sport/ Team Regionale Sportprojekte für das Projekt Ruhr Games

EINE PRAKTIKANTIN / EINEN PRAKTIKANTEN

Die Ruhr Games – das größte Sport Festival Europas in der Metropole Ruhr!
Als eine internationale Plattform für Talente aus ganz Europa haben sich die Ruhr Games zu einer neuen sportlichen Marke entwickelt und als internationales Eigenformat in der Metropole Ruhr etabliert. Bereits 2015, 2017 und 2019 haben die Ruhr Games mit der einzigartigen Kombination aus olympischen Disziplinen, beeindruckendem Actionsport und packenden Konzerten mehrere zehntausende Zuschauer aus der Region und aus ganz Europa begeistert. In einem 2-jährigen Rhythmus geht Europas größtes Sport Festival im Juni 2021 in die vierte Runde.

 

Aufgaben

Das Praktikum umfasst insbesondere folgende Aufgabenbereiche:

• Unterstützung unseres Teams bei der Planung und Umsetzung von Veranstaltungen im Sport, Jugend und Kultur Segment
• Allgemeine Verwaltungstätigkeiten (Angebotsabfragen, Katalogisierung, etc.)
• Bereitstellung und Pflege von Bild- und Textinhalten für unsere Webseite sowie für weitere Kommunikationskanäle
• Unterstützung bei der Vorbereitung und Durchführung von Teilprojekten (Konferenzen, Meetings, interne Veranstaltungen)
• Recherchen, Analysen sowie konzeptionelle Unterstützung bei Präsentationen
Für das vielseitige Aufgabengebiet wird eine engagierte und teamfähige Persönlichkeit gesucht, die über folgende Qualifikationen verfügt:
• Studium oder Berufsausbildung im Bereich Sport- & Eventmanagement, Medien-, Marketing- oder Kulturwissenschaften
• erste Erfahrungen in den Bereichen Sport- und Eventmanagement, Customer Service oder Social Media wünschenswert
• Kommunikationsfähigkeit, eine proaktive Handlungsweise und selbstständiges Arbeiten
• fundierte MS-Office Kenntnisse
• hohe Affinität in den Themengebieten Sport, Jugendkultur, Musik & Social Media

Anforderungen

Voraussetzung: Es handelt sich für die gesamte Dauer des Praktikums um ein in der Studienverordnung vorgeschriebenes Pflichtpraktikum, was durch eine schriftliche Bestätigung durch die Hochschule zu bescheinigen ist.

Wenn die Voraussetzungen vorliegen, wird dieses 4-6 monatige befristete Vollzeitpraktikum mit zzt. 39,0 Wochenstunden mit 400,00 € brutto monatlich vergütet. Bewerbungsfrist ist der 31. Juli 2019.

Der RVR verfolgt aktiv die Gleichstellung von Frauen und Männer im Beruf. Frauen werden ausdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben. Bewerbungen geeigneter schwer behinderter bzw. gleichgestellter Menschen im Sinne des Sozialgesetzbuches IX sind ebenfalls wünschenswert.
Wir begrüßen Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten.

Ansprechpartner: Niklas Börger, Projektleitung Ruhr Games
Mail: boerger@ruhrgames.de
Kronprinzenstr. 6 , 45128 Essen
Fon: +49 201 2069-6395

Adresse

Bewerbung per Mail an: moeller@ruhrgames.de
Ihr Ansprechpartner: Ramea Möller

Regionalverband Ruhr
Kronprinzenstraße 6
45128 Essen

Aktuell gemerkt (0/5)
 

Hier findest du Jobs die du dir merken wolltest.

Zuletzt betrachtet