Referent/in für Haushalt und Finanzen

Medienanstalt Mecklenburg-Vorpommern in Schwerin | ab 06.03.2019
vom 06.03.2019
Wir bieten eine Bezahlung in der Entgeltgruppe 9 TV-L.

Bitte richten Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an die Medienanstalt Mecklenburg-Vorpommern, Herrn Direktor Bert Lingnau, Bleicherufer 1, 19053 Schwerin. Bewerbungsschluss ist der 10. April 2019.

Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Eine Erstattung von Bewerbungskosten erfolgt nicht.

Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt auf der Grundlage des Art. 6 Abs. 1 lit. b der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) in Verbindung mit § 10 Landesdatenschutzgesetz M-V.

Aufgaben

Zu Ihren Aufgaben gehören u.a. die Erstellung des Haushaltsplanes und des Jahresabschlusses, die Mittelbewirtschaftung, Kalkulation und Überwachung der Finanzmittel der Medienanstalt Mecklenburg-Vorpommern. Außerdem sind Sie für die Prüfung von Verwendungsnachweisen, die von den Geförderten zu erbringen sind, verantwortlich.

Anforderungen

Sie sollten über eine Qualifikation in der Verwaltung mit haushalts- und finanzbuchhalterischen Kenntnissen oder einen betriebswirtschaftlichen Abschluss verfügen. Erwartet werden Team- und Kontaktfähigkeit, hohe Belastbarkeit, eigenverantwortliches und zuverlässiges Arbeiten sowie eine hohe kommunikative Kompetenz.

Adresse

Bewerbung per Mail an: b.lingnau@medienanstalt-mv.de
Ihr Ansprechpartner: Bert Lingnau

Medienanstalt Mecklenburg-Vorpommern
Bleicherufer 1
19053 Schwerin

Tel: 0385 5588112
Web: www.medienanstalt-mv.de
Aktuell gemerkt (0/5)
 

Hier findest du Jobs die du dir merken wolltest.